Examensreport

Examensreport

Einmal wöchentlich veröffentlichen wir hier – i.d.R. auf der Basis von eingereichten Gedächtnisprotokollen – eine unverbindliche Lösungsskizze. So sind Sie im Bilde, was gerade im Examen gelaufen ist und können Ihre Vorbereitung danach ausrichten. Der Service ist kostenlos. Gerne können Sie Ihr Gedächtnisprotokoll einreichen, es wird dann zeitnah eine verständliche Lösungsskizze angefertigt.

Examensreporte durchsuchen

Rechtsgebiet

April 2017 Hamburg/NRW - ÖR I ("Der Waffennarr")

Der in Hamburg wohnende S ist 42 Jahre alt, leidenschaftlicher Sportschütze und seit einigen Jahren eingetragenes und aktives Mitglied im Schießsportverein „Adlerauge“. Der Verein „Adlerauge“ gehört dem „Bund der sportlichen Schützen“ an, bei dem es sich um einen anerkannten Schießsportverband im Sinne des § 15 I Waffengesetz (WaffG) handelt.

Mai 2018 NRW - ÖR I ("Der enttäuschende Doktor")

A ist deutscher Staatsangehöriger und hatte im Jahr 1985 das Studium der Politologie an der Philosophischen Fakultät der Universität X in Nordrhein–Westfahlen mit dem Grad eines Magister Artium (M.A.) abgeschlossen. Daraufhin begann A – an derselben Fakultät – mit der Anfertigung seiner Dissertation.

September 2017 Bayern - ÖR II ("Der Steinmetz")

Der S ist Steinmetzmeister in der bayrischen Gemeinde G. Der S liegt im Dauerstreit mit seinem Nachbarn N. Der N notiert regelmäßig die Kennzeichen falsch parkender Autos, darunter auch Kunden des S, und meldet diese an die Polizei.